AMUSA GmbH Logo
- Über uns - Vorteile - Download - Fachliches - Angebot - Kontakt
Bauarbeiten

Auch bei Bauarbeiten gibt es wie im normalen Leben Gesetze und Vorschriften. So darf auf Baustellen nicht einfach vor sich hin gewerkelt werden, sondern die Arbeiter müssen von Aufsichtsführenden Personen geführt werden, die Fachkenntnisse über die sicherheitsrelevanten und berufstechnischen Arbeiten haben.

Ebenso muss vor Aufnahme der Bauarbeiten alle sicherheitstechnischen Maßnahmen mit dem Unternehmer oder dem zuständigen Bauleiter geprüft werden. Sollte dies alles im Vorfeld geschehen sein, muss auch täglich immer wieder vor Arbeitsaufnahme die Sicherheit durchgecheckt werden. So gehört das Überprüfen von Grubensicherungen, Gerüsten und Leitern zu seinen Aufgaben. Bei schwerwiegenden Mängeln hat er diese Mängel sofort zu beseitigen oder den betreffenden Baustellenteil zu sperren. Ebenso kann es durch Baufortschritt immer wieder zu neuen Gefährdungssituationen kommen. Bei der Beurteilung ist immer wieder der fachlich versierte Fachmann gefragt. Aber durch „ Betriebsblindheit“ kann es immer wieder zum Übersehen von Gefährdungspotentialen kommen. Da kommen wieder die externen Arbeitssicherheitsfachkräfte ins Spiel, die unabhängig von Weisungen des Bauleiters diese Baustelle überprüft und dem Unternehmer einen Bericht vorlegt. Zu diesen unabhängigen Experten gehört auch die AMUSA GmbH.

Autor: Karl- Heinz Hellmann


© 1992-2018 AMUSA GmbH - no reprint allowed - Impressum