Arbeitssicherheit

Arbeitsschutz allgemein

Die klassischen Inhalte des Arbeitsschutzes betreffen die Ursache und Prävention von Unfällen.

Dabei geht es unter Anderem um Begehungen, Unterweisungen, Teilnahme an ASA-Sitzungen, Messungen, Absicherungen der Arbeitsplätze und Beratung beim Neuerwerb von Maschinen.

Brandschutz
Elektroprüfung
Gefährdungsbeurteilungen
Zertifizierung
Staplerschulung
Atemschutzgeräte
SiGE Koordination
Höhentraining/ Rettung

Definition

Arbeitssicherheit richtet sich an Arbeitnehmer und Arbeitgeber in den Punkten der betrieblichen Gesundheitsförderung und Vorbeugung möglicher Gefahren aus rein technischem Blickwinkel. Neben der bloßen Erhaltung der Gesundheit soll dadurch auch eine Leistungssteigerung durch Schaffung idealer Arbeitsbedingungen erreicht werden.

1. Analyse

Befassen wir uns als erstes mit der Frage, inwieweit Sie sich bisher mit den Gefährdungen in Ihrem Unternehmen beschäftigt haben. Noch gar nicht?

Dann geht es Ihnen wie vielen Unternehmen, doch Achtung: 

Die GDA möchte im Rahmen von Corona die Gefährdungsbeurteilungen überprüfen. Wir helfen Ihnen gerne dabei, auf der sicheren Seite zu sein und analysieren Ihre aktuelle Situation, bewerten diese und schlagen Ihnen passende Maßnahmen vor.


2.Maßnahmen

Anhand der Ergebnisse aus der Analyse entscheiden Sie, welche Maßnahmen Sie umsetzen möchten.

Unsere aus verschiedenen Fachgebieten stammenden Mitarbeiter begleiten Sie bei diesem Prozess und stehen Ihnen auch bei akuten Problemen helfend zur Seite. 


 

Zusatzangebote

Wir bieten Ihnen in verschiedene Schulungen zu u.a. den Themen Brandschutz, Höhenrettung, erste Hilfe, Staplerfahren etc. an.

So können wir Sie auch auf dem weiteren Weg begleiten und Problemen aktiv vorbeugen.